Grundschule Scheeßeler Kehre

Die Grundschule wurde allumfassend energetisch saniert. Der Neubau mit zweigeschossiger Pausenmehrzweckhalle und zusätzlichen Klassenräumen wurde an den Doppel-H-Bestand angeschlossen. Durch die Sanierung des Altbestands und den Neubaukörper erhält die Schule einen eigenen, standortspezifischen Charakter.

 

Schulart: Grundschule


Projekt: Sanierung Verwaltung, Klassentrakte und Sporthalle, Neubau Pausenmehrzweckhalle


Bauzeit: 03/2008 bis 11/2011


Architekt: LRW Architekten, Hamburg


Mietfläche: 4.902 m² Gesamtstandort, 944 m² Neubau


Gesamtkosten: rund 4,3 Millionen Euro