Schön, schöner, Schulbau.

Wir freuen uns über drei ausgezeichnete Schulbau-Projekte unseres Partners SBH | Schulbau Hamburg. Die Stadtteilschule Bergedorf und die Albert-Schweitzer-Schule erhielten den BDA Hamburg Architekturpreis 2016. Die Ilse-Löwenstein-Schule gehörte zur engeren Wahl für den Preis der BSW, BUE und BDA zum Thema „Zukunft in Bestand“ im Jahr 2015.

In der Vergangenheit wurden Gebäude, die GMH | Gebäudemanagement Hamburg realisierte, ausgezeichnet. Neben Schulgebäuden zählten auch Kommunalbauten zu den Preisträgern.

Die ausgezeichneten Gebäude der vergangenen Jahre:

  • Schule Stübenhofer Weg: Preisträger Bildung des Deutschen Lichtdesignpreises 2012 und Auszeichnung als Exzellenz im Rahmen der Internationalen Bauausstellung Hamburg (IBA).
  • Grundschule Rotenhäuser Damm: Auszeichnung als Bauwerk des Jahres 2013 vom Architekten- und Ingenieurverein Hamburg (aiv) sowie als Exzellenz im Rahmen der IBA.
  • Media Dock und Welt-Gewerbehof: Auszeichnung als Exzellenz im Rahmen der IBA.
  • Bildungszentrum Tor zur Welt: Auszeichnung als Bauwerk des Jahres 2013 vom Architekten- und Ingenieurverein Hamburg (aiv) sowie als Exzellenz im Rahmen der IBA. Das Gebäude erhielt zudem den 2. Preis des BDA Hamburg Architektur Preises 2014 und erreichte den 3. Rang des BDA/Hamburger Abendblatt Architektur Preises 2014. Zudem ist es Preisträger für „Architektur mit Energie“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Preisträger in der Kategorie „Neubau“ des Holzbaupreises 2015 Schleswig-Holstein und Hamburg. Außerdem erhielt das Gebäude eine Zertifizierung in Gold der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB).