Sachbearbeiter*in Vorprüfung & Statistik für Ausschreibungen

Wir über uns

GMH | Gebäudemanagement Hamburg ist ein öffentliches Unternehmen. Im Verbund mit dem Landesbetrieb SBH | Schulbau Hamburg sind wir der Spezialist für Bildungsbau in Hamburg. Wir bewegen einen jährlichen Bauumsatz von 350 Millionen Euro und bewirtschaften fast drei Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Damit sind wir einer der größten Immobiliendienstleister der Stadt. Mit breiter Kompetenz unter einem Dach betreuen wir Bildungsbauten von der ersten Idee bis zum Ende des Lebenszyklus.

Die Abteilung Einkauf/Vergabe verantwortet mit rund 20 Beschäftigen in drei Teams alle Vergaben und Beschaffungen des Unternehmensverbundes. Rentenbedingt suchen wir eine Nachfolge im Team Vorprüfung und Statistik.

Unsere Büros befinden sich in attraktiver Innenstadtlage an der Stadthausbrücke, nur wenige Minuten von Jungfernstieg und Rathausmarkt entfernt.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten das Controlling des Auftrags- und Ausschreibungsvolumens für alle Liefer- und Dienstleistungen des Unternehmensverbunds sowie das Controlling für alle Liefer- und Dienstleistungsausschreibungen des Verbundpartners SBH.
  • Sie fertigen das Controlling der Ausschreibungsergebnisse.
  • Sie sind zuständig für alle Melde- und Berichtspflichten zum Beispiel bezüglich Nachhaltigkeit und sozialen Standards.
  • Sie bereiten u. a. Bauverträge für das Transparenzportal auf.
  • Sie holen Zuverlässigkeitsauskünfte zu Bietern und Freistellungsbescheinigungen ein, haben Fristen im Blick, übernehmen die SAP-Datenpflege und kommunizieren mit Lieferanten.
  • Sie fertigen Bieterlisten für beschränkte Bau-, Lieferungs- und Dienstleistungs-Ausschreibungen.
  • Sie überprüfen das Lieferantenmanagement bei Auftragnehmerinsolvenzen und Konkursen.
  • Sie wirken bei der Zulieferung von Daten und Auswertungsmaterial für Unternehmensdarstellungen und vielfältige Berichte mit.
  • Sie arbeiten selbstständig als Content Manager*in in zwei unterschiedlichen Redaktionssystemen.

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement, Rechtsanwalts- oder Steuerfachangestellte, Verwaltungsfachangestellte bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • erste praktische Erfahrung mit SAP-Tools von Vorteil
  • selbstständige, strukturierte und besonders gründliche Arbeitsweise
  • mündliche und schriftliche Kommunikationsstärke sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Freude am Umgang mit Zahlen und dem Erstellen von Zahlenwerken
  • Teamfähigkeit und Freude am teamübergreifenden Arbeiten
  • Fähigkeit zum eigenständigen Erschließen neuer Kenntnisse sowie Bereitschaft für fachliche Fortbildungen sowie digitale Prozesse

Unser Angebot

  • eine unbefristete Stelle, zu besetzen zum 01.01.2023
  • attraktive betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • kurze Wege zu Kolleginnen und Kollegen der unterschiedlichsten Fachrichtungen rund um den Bau und Betreib von Immobilien
  • umfangreiches Fortbildungsprogramm an der stadteigenen Akademie
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. arbeitsfreier Tage an Heiligabend und Silvester
  • 39-Stunden-Woche mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • gute Work Life Balance inkl. Möglichkeit zur regelmäßigen Arbeit im Home Office (max. 60 % mobil nach abgestimmter Präsenzerfordernis innerhalb der Abteilung) erstklassige Lage in der Hamburger Innenstadt, nur 5 Minuten vom Jungfernstieg entfernt
  • Möglichkeit zum Erwerb eines bezuschussten HVV-ProfiTickets
  • Sonderkonditionen in zahlreichen Hamburger Fitness-Studios

Ihre Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich online über den folgenden Link: Online-Bewerbung   

Weitere Fragen zur Stelle beantworten Ihnen gern:
Ivy Gumprecht, Abteilungsleitung, Tel. (040) 428 23-6201.

Lars Ole Speetzen, Bewerbermanagement, Tel. (040) 428 23-6412.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte stellen.hamburg.de.