Projektsteuerer (m/w/d) Hochschulbau – Schwerpunkt Bestandsbauten

Über uns

GMH | Gebäudemanagement Hamburg ist ein öffentliches Unternehmen. Im Verbund mit dem Landesbetrieb SBH | Schulbau Hamburg sind wir der Spezialist für Bildungsbau in Hamburg. Wir bewegen einen jährlichen Bauumsatz von 350 Millionen Euro und bewirtschaften fast drei Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Damit sind wir einer der größten Immobiliendienstleister der Stadt. Mit breiter Kompetenz unter einem Dach betreuen wir Bildungsbauten von der ersten Idee bis zum Ende des Lebenszyklus.

Unser langfristig am stärksten wachsendes Aufgabenfeld ist der Hochschulbau. Im Zuge der geplanten Überführung zahlreicher Hochschulimmobilien ins Mieter-Vermieter-Modell werden wir wesentlich zur baulichen Entwicklung der Hamburger Hochschulen beitragen.

Ihre Aufgaben

Aktuell realisieren wir verschiedene Großprojekte für die Universität Hamburg am Campus Bundesstraße und initiieren die bauliche Neuordnung der HAW Hamburg am Campus Berliner Tor und im zukünftigen Stadtteil Oberbillwerder. Im Rahmen des Hamburger Wirtschaftsstabilisierungsprogramms (HWSP) übernehmen wir zudem dringende Sanierungsaufgaben an den Bestandsgebäuden. Hier kommen Sie ins Spiel:

  • Im Rahmen des HWSP sind Sie verantwortlich für die Umsetzung von Sanierungsprojekten mit Schwerpunkt auf Themen wie Brandschutz, TGA und Schadstoffsanierung.
  • Sie sind Hauptansprechpartner/in für den jeweiligen Hochschulstandort und gewährleisten eine professionelle Projektsteuerung über alle Leistungsphasen.
  • Nach Abschluss der HWSP-Sanierungsprojekte übernehmen Sie perspektivisch auch die Steuerung vielseitiger Neubauprojekte im Hamburger Hochschulumfeld.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes bautechnisches Studium (z. B. Architektur, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen Bau)
  • mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Realisierung komplexerer Bauvorhaben in größeren Planungs- oder Projektsteuerungsbüros
  • Erfahrung mit dem Umbau bzw. der Sanierung von Bestandsgebäuden
  • sichere Kenntnisse des Bau- und Vergaberechts, des Rechts der Architekten und Ingenieure (z. B. VOB, HOAI) und der relevanten technischen Regelwerke
  • IT-Affinität und Erfahrung im Umgang mit einschlägigen Anwendungen (MS Excel, MS Project, CAD, idealerweise Datenbanken)
  • sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke

Das bieten wir Ihnen

  • eine unbefristete Stelle, die ab sofort zu besetzen ist
  • attraktive betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • umfangreiches Fortbildungsprogramm an der stadteigenen Akademie
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. arbeitsfreier Tage an Heiligabend und Silvester
  • 39-Stunden-Woche mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • gute Work Life Balance inkl. Möglichkeit zur regelmäßigen Arbeit im Home Office
  • kostenfreie Kindernotfallbetreuung
  • erstklassige Lage in der Hamburger Innenstadt, nur wenige Minuten vom Jungfernstieg und vom Hauptbahnhof entfernt
  • Möglichkeit zum Erwerb eines bezuschussten HVV-ProfiTickets
  • Sonderkonditionen in zahlreichen Hamburger Fitness-Studios

Weitere Infos finden Sie unter: www.gmh-hamburg.de/karrier

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich hier mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gern:

Hubert Redlich, Abteilungsleiter, Tel. (040) 428 12 9518.
Lars Ole Speetzen, Bewerbermanagement, Tel. (040) 428 23-6412.

Informieren Sie sich gern auf unserer FAQ-Seite.

GMH fördert aktiv die Vielfalt im Unternehmen. Schwerbehinderte und ihnen gleichstellte behinderte Menschen werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Standort

GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH
An der Stadthausbrücke 1, 20355 Hamburg, D
eutschland

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte stellen.hamburg.de.