Landschaftsarchitekt*in für die Bewirtschaftung von Grünflächen und Außenanlagen in der Schulbauregion Süd

Wir über uns

GMH | Gebäudemanagement Hamburg ist ein öffentliches Unternehmen. Im Verbund mit dem Landesbetrieb SBH | Schulbau Hamburg sind wir der Spezialist für Bildungsbau in Hamburg. Wir bewegen einen jährlichen Bauumsatz von 350 Millionen Euro und bewirtschaften fast drei Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Damit sind wir einer der größten Immobiliendienstleister der Stadt. Mit breiter Kompetenz unter einem Dach betreuen wir Bildungsbauten von der ersten Idee bis zum Ende des Lebenszyklus.

Unsere Büros befinden sich in attraktiver Innenstadtlage an der Stadthausbrücke, nur wenige Minuten von Jungfernstieg und Rathausmarkt entfernt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Arbeitgeber GMH.

Ihre Aufgaben

  • Sie bewirtschaften die Grünflächen und Freianlagen von rund 60 Schulgrundstücken in der Region Süd und halten diese instand.
  • Sie steuern die Rahmenvertragsfirmen (z. B. in den Bereichen Spielgerätekontrolle, Tennenpflege, Heckenschnitt, Baumkontrolle und Baumfällungen).
  • Sie führen kleinere Umgestaltungs- und Instandsetzungsprojekte eigenverantwortlich durch.
  • Sie steuern die externen Fachplaner*innen zur Realisierung der vorgenannten Projekte.
  • Sie leiten projektbezogene Vergabeverfahren ein und führen diese durch.
  • Sie führen Abnahmen und Übergaben durch.
  • Sie arbeiten eng mit den Standortteams bestehend aus Bau- und Objektmanagement sowie mit weiteren externen Beteiligten (z. B. Schulleitungen, Schulhausmeister*innen und dem Bezirksamt) zusammen und beraten die Teams hinsichtlich der Sanierungen und Neuanlagen von Außenanlagen.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Bachelor-Studium im Bereich Garten- und Landschaftsbau oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Bewerben können Sie sich auch, wenn Sie über einen Meisterbrief im Bereich Garten- und Landschaftsbau in Verbindung mit einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung in der Grundstücksbewirtschaftung und/oder im Bauprojektmanagement verfügen.
  • gute Kenntnisse des Bau- und Vergaberechts sowie des Rechts der Architekten und Ingenieure (z. B. VOB, BGB, HOAI) sowie der relevanten technischen Regelwerke
  • IT-Affinität und sicherer Umgang mit MS Office
  • sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke

Unser Angebot

  • eine unbefristete Anstellung in einem öffentlichen Unternehmen der Stadt Hamburg, ab dem 01.06.2022
  • großzügig bezuschusste betriebliche Altersversorgung
  • umfangreiches Fortbildungsprogramm an der stadteigenen Akademie
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. arbeitsfreier Tage an Heiligabend und Silvester
  • 39-Stunden-Woche mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • gute Work-Life-Balance inklusive Möglichkeit zur regelmäßigen Arbeit im Home-Office
  • kostenfreie Kindernotfallbetreuung
  • erstklassige Lage in der Hamburger Innenstadt, nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt
  • Sonderkonditionen in zahlreichen Hamburger Fitness-Studios

Bitte bewerben Sie sich hier mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung sowie Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Haben Sie noch Fragen? Informieren Sie sich auf unserer FAQ-Seite oder wenden Sie sich an:

Anke Volk, Regionalleiterin, Tel. (040) 428 12-9556

Lars Ole Speetzen, Bewerbermanagement, Tel. (040) 428 23-6412

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Standort

GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH

An der Stadthausbrücke 1, 20355 Hamburg, Deutschland

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte stellen.hamburg.de.