Baumanager (m/w/d) für Großprojekte im Schulbau

Über uns

SBH | Schulbau Hamburg ist ein Landesbetrieb der Freien und Hansestadt Hamburg. Im Verbund mit der GMH I Gebäudemanagement Hamburg koordinieren wir als zentraler Dienstleister den Neubau, die Sanierung, die Instandhaltung und die Bewirtschaftung der rund 400 Hamburger Schulen. Mehr als 1.200 Mitarbeitende engagieren sich bei uns für ein gemeinsames Ziel: Wir schaffen gute Räume für gute Bildung.

Unsere Büros befinden sich in attraktiver Innenstadtlage an der Stadthausbrücke, nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Ihre Aufgaben

In dieser verantwortungsvollen Funktion leiten Sie die großvolumigen Schulbauprojekte in unserer Schulbauregion Süd, die insbesondere den Bezirk Hamburg-Harburg umfasst. Dabei übernehmen Sie vorwiegend Bauherren-Kernleistungen sowie Projektmanagement-Aufgaben nach AHO:

  • Sie verantworten ein projektbezogenes Baubudget für Großprojekte bis 150 Mio. Euro bis 2030.
  • Sie steuern externe Projektleitungsbüros sowie sonstige Dienstleister und sind verantwortlich für die Abwicklung der Bauprojekte von der Phase 0 bis zur Übergabe.
  • Sie führen Standortentwicklungen für Schulneugründungen sowie für große Erweiterungen an bestehenden Schulen durch.
  • Sie initiieren die Vergabeverfahren für die erforderlichen Projektleitungs-, Planungs- und Bauleistungen – u.a. auch Wettbewerbe nach RPW.
  • Sie definieren die jeweiligen Qualitäts-, Kosten- und Zeitvorgaben und überwachen deren Einhaltung.
  • Sie führen erforderliche Abstimmungen mit der Behörde für Schule und Berufsbildung, den Schulleitungen, den Bezirksämtern, Sportvereinen und sonstigen städtischen Institutionen im Zusammenhang mit den Schulbauprojekten durch.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen Bau
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bauwesen
  • Erfahrung in der Steuerung größerer Bauprojekte über alle Leistungsphasen
  • sehr gute Kenntnisse der AHO und der HOAI sowie des Vergabe- und Baurechts
  • sehr gute Kenntnisse einschlägiger Projektmanagement-Methoden
  • Kenntnisse der anerkannten Regeln der Technik, möglichst auch in der TGA-Planung
  • Fähigkeit zum konzeptionellen und interdisziplinären Denken
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke und Kundenorientierung
  • Ergebnisorientierung, Entscheidungsstärke und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung

Das bieten wir Ihnen

  • attraktive betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • fortschrittliches Arbeitsumfeld in ansprechenden Räumlichkeiten
  • umfangreiches Fortbildungsprogramm an der stadteigenen Akademie
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. arbeitsfreier Tage an Heiligabend und Silvester
  • 39-Stunden-Woche mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • gute Work Life Balance inkl. Möglichkeit zur regelmäßigen Arbeit im Home Office
  • kostenfreie Kindernotfallbetreuung
  • erstklassige Lage in der Hamburger Innenstadt, nur 5 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt
  • Möglichkeit zum Erwerb eines bezuschussten HVV-ProfiTickets
  • Sonderkonditionen in zahlreichen Hamburger Fitness-Studios
  • nette Kolleginnen und Kollegen in einem Team mit guter Zusammenarbeit und offener Führungskultur

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 09-2021 an: gmh-bewerbung@sbh.hamburg.de

Weitere Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gern:
Alexandra Redlich, Regionalleitung Süd, Tel. (040) 428 12 9581

GMH fördert aktiv die Vielfalt im Unternehmen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Standort

GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH
An der Stadthausbrücke 1, 20355 Hamburg, Deutschland